Zum Inhalt springen

Karlheinz ist Obmann einer großen Stadtkapelle und spielt selbst

Karlheinz ist Abteilungsvorstand für Elektronik und Technische Informatik an der HTL Pinkafeld und in seiner Freizeit Obmann der Stadtkapelle einer steirischen Bezirksstadt.

Seit frühen Kindertagen war er selbst als Sänger und Musiker aktiv. So war er beispielsweise über 30 Jahre Sänger in einem Kirchenchor. In seinem Studium der Elektrotechnik hat er sich auf Tontechnik spezialisiert und ist diplomierter Toningenieur.

Seit über zehn Jahren spielt nach beruflich intensiven Jahren die Musik wieder eine größere Rolle, im Speziellen das Saxophon, und mittlerweile ist er beinahe ebenso lang als geschäftsführender Obmann seiner Stadtkapelle mit rund 65 Musikerinnen und Musikern, einer eigenen Big-Band und diversen Ensembles ehrenamtlich tätig.

Der 5. Dezember ist der „Tag des freiwilligen Engagements“ – viele Schüler*innen und Lehrer*innen der HTL Pinkafeld engagieren sich wie Karlheinz in seiner Freizeit ehrenamtlich und schenken anderen Menschen ihre Zeit.