go to content

Abschlusslehrfahrt der 5B-Klasse der Gebäudetechnik nach Stuttgart und München

Im Zuge der Abschlusslehrfahrt unter der Leitung von Wilhelm Zapfel und Birgit Stephan besuchten die Schülerinnen und Schüler der 5BHGT die Firma LTG in Stuttgart. Dort erfuhren sie die Grundlagen unterschiedlicher Luftverteilungssysteme. Anschließend konnten Strömungs- und Akustikversuche im hauseigenen Labor hautnah verfolgt werden.

Danach wurden zahlreiche Eindrücke im Porschemuseum gesammelt. Am nachfolgenden Tag wurde die Klasse herzlich von der Firma Judo GmbH begrüßt. Nach der Werksbesichtigung wurde den zukünftigen Absolventinnen und Absolventen in einem interessanten Vortrag das Thema Trinkwasseraufbereitung näher gebracht. Nach einem gemeinsamen Mittagessen ging die Fahrt in Richtung München.

In München wurde am nächsten Tag das Planungsbüro Ing. Wolfgang Spiegl GmbH (ehemaliger Absolvent der HTL Pinkafeld, Abteilung Gebäudetechnik) besucht, wo der Planungsalltag inkl. Building Information Modellierung vorgestellt wurde. Das Mittagessen konnte im Löwenbräu auf dem Münchner Oktoberfest eingenommen werden, die Tischreservierung wurde von der Firma Ing. Wolfgang Spiegl GmbH organisiert.

Alles in allem war es eine sehr spannende Woche mit vielen Eindrücken. Wir danken der Firma LTG, Firma Judo GmbH und Ing. Wolfgang Spiegl GmbH für die herzliche Aufnahme und Verpflegung!

Weitere Bilder