Zum Inhalt springen

Elektronik-Matura mit vielen Auszeichnungen

Mitte Juni konnten die Absolventinnen und Absolventen der zwei Jahrgänge 5AHEL und 5BHEL der Abteilung Elektronik und Technische Informatik ihre Reife- und Diplomprüfungszeugnisse bei der festlichen Verabschiedung entgegennehmen.

Die neun Absolvent*innen Niklas Brückler, Johannes Gigler, Maximilian Hofer, Benjamin Hollensteiner, Florian Kogler, Romina Radakovits, Florian Traussnigg, Christina Zingl und Daniel Zöger absolvierten ihre Prüfungen mit ausgezeichnetem Erfolg. Die Jahrgangsvorstände Prof. Robert Göltl (5AHEL) und Prof. Robert Pöttler (5BHEL) freuten sich mit ihren Absolventen besonders über die weißen Fahnen.

Bei der Verabschiedung stellte Abteilungsvorstand Karlheinz Oswald das hohe Niveau bei den Prüfungen und die Bedeutung einer hervorragenden Ausbildung für einen erfolgreichen Berufseinstieg in den Vordergrund. Dir. Wilfried Lercher bedankte sich bei allen Beteiligten sehr herzlich und Elternvereins-Obfrau Mag. Claudia Reithmeier lobte in ihren Worten die gute Zusammenarbeit von Eltern und Lehrenden auch in den sehr fordernden zwei Jahren.

Die Schulgemeinschaft der HTL Pinkafeld gratuliert sehr herzlich und wünscht für den weiteren Lebensweg alles Gute und viel Erfolg!

Weitere Bilder