Zum Inhalt springen

Evangelische und katholische Schüler feiern Advent

In der letzten Schulwoche vor den Weihnachtsferien feierten evangelische und katholische Schülerinnen und Schüler der HTL Pinkafeld ihre traditionellen Adventgottesdienste.

Evangelischer Gottesdienst

Die evangelischen Schülerinnen und Schüler feierten ihren Adventgottesdienst im Gemeindesaal der Evangelischen Pfarrgemeinde A.B. Pinkafeld unter der Leitung von Religionslehrer Pfarrer Carsten Merker-Bojarra. „Im Zentrum der gottesdienstlichen Feier mit Abendmahl standen die Worte der Weihnachtsgeschichte nach Lukas, die uns Menschen verkünden, dass wir uns nicht mehr fürchten müssen, weil Jesus Christus gekommen ist, uns rettet und wir inmitten von schwierigen Lebensumständen seinen Frieden erfahren“, so Merker-Bojarra. 

Schüler beteiligen sich aktiv an Messfeier

Die Menschwerdung Gottes in Jesus Christus war auch Thema der adventlichen Feierstunde in der katholischen Kirche. Schüler der ersten Klassen lasen dazu einige Texte vor und einer ministrierte. Pfarrer Peter Okeke sprach in seiner Predigt von der Freude, die zum Frieden führe. Fachlehrer Martin Auerböck unterstützte den Gottesdienst musikalisch mit einem siebenköpfigen Bläserensemble der HTL-Brassband.

Weitere Bilder