Zum Inhalt springen

Projekt-Kickoff für Ceramico-Planung in Stoob

Am 10.04.2024 fand ein Besuch von Bildungsminister Martin Polaschek und Bildungslandesrätin Daniela Winkler in der Landesfachschule für Fliese, Ofenbau und Keramik – Ceramico in Stoob statt.Für die kommenden Jahre ist der Neubau des Schulgebäudes geplant. Dabei soll die HTL Pinkafeld im Rahmen einer Bautechnik-Diplomarbeit an der Gestaltung der großen Aula mitwirken.

Die Diplomandinnen Helena Zettl und Elisabeth Schwarz, die derzeit die viert Klasse Hochbau besuchen, durften dabei den, an der schulübergreifenden Kooperation sehr interessierten, Bundesminister Polaschek und Landesrätin Winkler persönlich die ersten Ideen im Rahmen des Projekt-Kickoffs vorstellen.
Die Schülerinnen haben dabei u.a. die Möglichkeit, direkt die Bauplanungs- und Projektmanagementprozesse mit dem Bauherrn, der Landesimmobilien Burgenland und der Schule als Nutzer unter Leitung von Dir. Anita Wolf kennenzulernen.

Die Lehrer der Bautechnik-Abteilung Prof. Thomas Hochwarter und Prof. Leonhard Schmid, die auch die Diplomarbeitsbetreuung übernehmen, sowie Prof. Thomas Pickl unterstützen die beiden Schülerinnen bei dieser verantwortungsvollen Aufgabe im Bereich Gestaltung und Projektmanagement.