Zum Inhalt springen

STEP Gästehaus Pinkafeld

Nicht nur ein Heim sondern ein "Zuhause"

Die STEP Gästehäuser bieten einen modernen Internatsbetrieb für zahlreichen Schulen und Ausbildungsstätten an mehreren Standorten im Burgenland.
In Pinkafeld bieten die STEP Gästehäuser Pinkafeld den Schüler*innen der HTL Pinkafeld, der Landesberufsschule Pinkafeld und der Höheren Lehranstalt für Wirtschaftliche Berufe (HLW) ein angenehmes Zuhause während des Schuljahres. Auch den Studenten der Fachhochschule, der SOB (Schule für Sozialbetreuungsberufe) sowie den Studierenden der HTL-Abendkollegs stehen - ganzjährig oder blockweise - Zimmer für ihren Aufenthalt in Pinkafeld zur Verfügung.

Mit insgesamt 650 Betten gehören die STEP Gästehäuser Pinkafeld zu den größten Beherbergungsbetrieben des Landes. Da sich die Anlage auf drei Gebäude verteilt, gelingt es sehr gut, die individuellen Bedürfnisse der jungen Menschen zu berücksichtigen. Bei der Zimmeraufteilung wird sowohl das Alter als auch die Schulzugehörigkeit berücksichtigt, um eine bestmögliche Betreuung und Umgebung für die Schülerinnen und Schüler zu ermöglichen.

Nähere Infos unter:
https://www.gh-burgenland.at/

 

 

OSG Wohnheim

Für Studierende und Schüler*innen ab 17

Im Gebäude der ehemaligen "Pinkafelder Obstverwertung" (PIO), direkt gegenüber der HTL, bietet die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft 30 neu errichtete Kleinwohnungen an.
Alle Wohnungen sind inkl. Küche und vollständig möbliert, teilweise verfügen sie über eine Loggia.

Das 1. und 2. Obergeschoß ist bequem über einen Aufzug zu erreichen.
Im Erdgeschoß des dreistöckigen Gebäudes wird den Bewohnern ein Aufenthaltsraum und eine Waschküche inkl. Waschmaschine (ökologische Ausrichtung durch Grauwassernutzung) sowie ein Trockner zur Verfügung gestellt.
Alle Wohnungen verfügen über einen Abstellraum.

Nähere Infos unter:
https://www.osg.at/de/projekte/neuprojekte/projektdetail/pinkafeld-studentenwohnungen